…since I am back in Germany and I want to keep the posting frequency high, so sorry for my fellow English speaking friends, but I am still there for you (write me a mail or let’s use facebook).

So, jetzt geht’s Deutsch weiter und ich beglücke euch, so versuch ich es zumindest, einmal wöchentlich (eigentlich hatte ich täglich geplant) mit einem neuen Artikel. Ansonsten hört mehr Hardcore und allgemein harte Musik, das gibt Energie und ist das eigentliche Geheimrezept, wenn ich nach meinen schier unerschöpflichen Energiereserven gefragt werde (echt jetzt!).

Bis bald, denn heute waren es schon 2 Postings an einem Tag und ich habe ja auch noch andere Sachen zu tun, z.B. auf die ‘dies academicus” Reinfeierparty zu gehen…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.